Norddeutsches Astrofotografentreffen

Das Norddeutsche AstroFotografenTreffen (NAFT) findet seit Ende 1977 zweimal jährlich im Frühjahr und Herbst an wechselnden Sternwarten im norddeutschen Raum statt. Im Rahmen von Kurzvorträgen stellen die Astrofotografen die Ergebnisse ihrer Tätigkeit vor und lassen die Teilnehmer an der aufwändigen Entstehungsgeschichte ihrer Fotografien teilhaben. Das Programm organisiert sich traditionell vor Ort und zeichnet sich durch vielfältige Beiträge aus allen Bereichen der Astrofotografie aus.

Das Herbst-NAFT 2017 richtet die vhs-Sternwarte Neumünster am 04.11.2017 aus. Eine Einladung folgt.