Termine

Im Terminkalender finden Sie einen Überblick über interessante überregionale Veranstaltungen und Himmelsereignisse, die bei uns sichtbar sind. Nicht aufgeführt ist das lokale Veranstaltungsprogramm der astronomischen Einrichtungen. Die direkten Links zu den jeweiligen Veranstaltungskalendern finden Sie auf unseren Vorstellungsseiten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den entsprechenden Veranstalter.

Nov
11
Mo
Merkurtransit 2019
Nov 11 um 13:35 – 16:25

Unser innerster Planet, der Merkur, wandert am 11. November 2019 über die Sonnenscheibe. Von Norddeutschland  können wir etwa die erste Häfte bis Sonnenuntergang beobachten. Mit dem bloßen Auge ist der Merkur nicht sichtbar, sondern nur mit optischen Hilfsmitteln, wie z. B. ein Fernrohr oder ein Fernglas.

Aber Achtung: Nur mit geeigneten Geräten beobachten! Ohne entsprechenden Schutz besteht durch das helle Sonnenlicht Erblindungsgefahr!

Zeiten

13:35 Beginn des Transits
13:37 Merkur ist komplett vor der Sonnenscheibe sichtbar
16:19 Mitte des Transits
16:25 Sonnenuntergang (weicht je nach Ort um mehrere Minuten ab)

Für eine Beobachtung wenden Sie sich bitte an eine Sternwarte oder einen astronomischen Verein. Sie bieten die Möglichkeit, den Merkurtransit gefahrlos beobachten zu können.

Einen Rückblick auf den Merkurtransit vom 7. Mai 2003 findet man auf der Internetseite von Bernd Gährken.

Die nächsten Merkurtransite

13.11.2032 ab Sonnenaufgang (fast vollständig sichtbar)
07.11.2039 vollständig sichtbar
07.05.2049 vollständig sichtbar